0850 333 7785
E-Unterstützung

In-Room Technologien

Individualisieren die Kundenerfahrungen mit den
Indoor-Technologien von Protel.

contact button

down icon

down icon

down icon

Bieten Sie Ihren Kunden eine unvergleichliche Übernachtungserfahrung an.

Die technischen Lösungen bieten großartige Möglichkeiten für die Kundenbetreuung und Individualisierung. Es wird eine reiche Palette an Lösungen angeboten, die von einfachen Software-Programmen oder Geräten mit Kontrollfunktionen für die TV-Fernbedienung oder die Klimageräte bis zu komplexen Anwendungen und Komplettsystemen reichen. Betriebe, die ihre Anlagen mit Hoteltechnik aufrüsten, generieren einerseits mehr Kundenzufriedenheit und reduzieren andererseits bestimmte Kosten, sodass insgesamt ein Beitrag zur Umsatzsteigerung geleistet wird. Die In-Room Techniken von Protel bieten den Hotels in diesem Zusammenhang vielfältige Möglichkeiten und kreative Wege, die zu mehr Kundentreue führen.

Bieten Sie Ihren Kunden eine unvergleichliche Übernachtungserfahrung an.

Die technischen Lösungen bieten großartige Möglichkeiten für die Kundenbetreuung und Individualisierung. Es wird eine reiche Palette an Lösungen angeboten, die von einfachen Software-Programmen oder Geräten mit Kontrollfunktionen für die TV-Fernbedienung oder die Klimageräte bis zu komplexen Anwendungen und Komplettsystemen reichen. Betriebe, die ihre Anlagen mit Hoteltechnik aufrüsten, generieren einerseits mehr Kundenzufriedenheit und reduzieren andererseits bestimmte Kosten, sodass insgesamt ein Beitrag zur Umsatzsteigerung geleistet wird. Die In-Room Techniken von Protel bieten den Hotels in diesem Zusammenhang vielfältige Möglichkeiten und kreative Wege, die zu mehr Kundentreue führen.

Bieten Sie Ihren Kunden eine unvergleichliche Übernachtungserfahrung an.

Die technischen Lösungen bieten großartige Möglichkeiten für die Kundenbetreuung und Individualisierung. Es wird eine reiche Palette an Lösungen angeboten, die von einfachen Software-Programmen oder Geräten mit Kontrollfunktionen für die TV-Fernbedienung oder die Klimageräte bis zu komplexen Anwendungen und Komplettsystemen reichen. Betriebe, die ihre Anlagen mit Hoteltechnik aufrüsten, generieren einerseits mehr Kundenzufriedenheit und reduzieren andererseits bestimmte Kosten, sodass insgesamt ein Beitrag zur Umsatzsteigerung geleistet wird. Die In-Room Techniken von Protel bieten den Hotels in diesem Zusammenhang vielfältige Möglichkeiten und kreative Wege, die zu mehr Kundentreue führen.

Über das untenstehende Menü erhalten Sie Informationen zu unseren
In-Room-Technologie-Lösungen für Hotels.

Über das untenstehende Menü erhalten Sie Informationen zu unseren
In-Room-Technologie-Lösungen für Hotels.

Über das untenstehende Menü erhalten Sie Informationen zu unseren
In-Room-Technologie-Lösungen für Hotels.

Welche Vorteile bieten In-Room-Technologien für Hotels?

Eines der größten Vorteile von Kundenerfahrungsplattformen für Hotels ist der Komfort, den sie den Kunden bieten. Diese Softwareprogramme, die größtenteils als Apps auf Mobilgeräte heruntergeladen werden können, verbinden sich mit den Geräten auf dem Zimmer und bieten die Möglichkeit, diese über die Apps zu bedienen. Wenn die Gäste ihre eigenen Mobilgeräte zur Bedienung der technischen Ausstattung der Zimmer benutzen, sind zudem keine Fernbedienungen mehr in den Zimmern erforderlich, sodass mit solchen smarten Dienstleistungen diese Kostenpunkte wegfallen.

 

Ein anderer Vorteil der In-Room-Technologien besteht in der Arbeitslastreduzierung für die Mitarbeiter. Zu den am weitesten verbreiteten Apps gehört hier z. B. die Anwendung, mit der sich die Auslastung und der Buchungsstatus von Restaurants oder SPA-Zentren und ähnlichen Einrichtungen des Hotels anzeigen lässt und über die auch Reservierungen möglich sind. Wenn Gäste diese Vorgänge über ihre eigenen Mobilgeräten ausführen können, muss dafür kein Personal, bereitgehalten werden muss, wodurch sich die Arbeitslast der Mitarbeiter reduziert.

Wo lassen sich In-Room-Technologien einsetzen?

Die Kundenerfahrungsplattformen und In-Room-Technologien werden grundsätzlich am meisten für die Begrüßung und die Information der Gäste genutzt. Ein Beispiel für diese Einsatzart sind die Kioske, welche an der Hotellobby oder den übrigen stark frequentierten Punkten des Hotels eingerichtet werden. Neben den Check-in- und Check-out-Prozessen können auf den Kioskgeräten Informationen über Events nahe dem Hotel, Sehenswürdigkeiten oder andere Urlaubsaktivitäten gegeben werden. Die von Protel angebotenen Kundenbegrüßungs- und Informationssysteme IRIS ermöglichen dankt ihrer technischen Ausstattung, dass Sie ihren Gästen solche Dienstleistungen anbieten können´.

 

Kundenerfahrungsplattformen wie IRIS bieten neben dem Komfort für die Gäste, auch die Möglichkeit Verarbeitungsdaten über die Hotelgäste zu erheben. Die Daten und Statistiken über die auf dem System ausgeführten Vorgänge werden direkt erhoben, und direkt für effektivere Berichte, Schätzungen und Budgetplanungen verarbeitet.

Können die Kundenerfahrungsplattformen in jeder Art von Hotels eingesetzt werden?

Jedes Hotel möchte seinen Gästen eine persönliche Erfahrung zu teil werden lassen. Während einige Hotels auf Integrität und Luxus setzen, setzen andere Hotels auf persönlichen Umgang und Freundlichkeit. Allen diesen Werte ist gemeinsam, dass sie den Gästen einen qualitativ hochwertigen Service anbieten und die Kundenzufriedenheit auf dem höchsten Level halten möchten. Die Kundenerfahrungsplattformen individualisieren die Kundenerfahrung und unterstützen die Hotels dabei, einen qualitativ hochwertigen Service anzubieten. Das leistet einen enormen Beitrag zu der Markenbildung des Hotels, erhöht die Kundenzufriedenheit und trägt letztendlich zur Generierung und Erhöhung der Kundentreue bei.